Kalender - Akroteam-Gossau

Direkt zum Seiteninhalt

Kalender

Akro Team Gossau TVG

Voraussichtliches Programm
Akro Team Gossau
Aktualisiert am 06.01.2023 (Änderungen vorbehalten)
11.02.2023 - 12.02.2023
Genf
24.03.2023 - 26.03.2023
Graz
01.04.2023 - 02.04.2023
Neuchâtel
13.04.2023 - 16.04.2023
Albershausen
08.04.2023 - 10.04.2023
Waldstatt
12.05.2023 - 14.05.2023
Schweizermeisterschaft *
Genf
17.06.2023
Zürich
23.06.2023 - 25.06.2023
Winterthur
07.08.2023 - 11.08.2023
Akro Sommerlager
Elsau
23.09.2023
St. Gallen
29.04.2023
Turnshow beim Trachtenverein Rorschacherberg
Rorschacherberg
* Qualifikationswettkämpfe

Akro Team Gossau TVG

Trainingsprogramm Akro Team Gossau TVG
Wann
Wo
Wer
DI 18:30 - 20:30 Uhr
Reg. Leistungszentrum Ostschweiz (RLZO)
Akro Team Gossau
DO 18:00 - 20:15 Uhr
Turnhalle Büel Gossau SG
Akro Team Gossau
DO 17:30- 19:15 Uhr
Turnhalle Büel Gossau SG
Akrokids
FR 19:00 - 21:00 Uhr
Reg. Leistungszentrum Ostschweiz (RLZO)
Akro Team Gossau
SA 16:00 - 18:00 Uhr
Reg. Leistungszentrum Ostschweiz (RLZO)
Akro Team Gossau
Einheiten
Bei uns erwartet Dich der Aufbau einer Showgruppe auf Basis eines professionellen Trainings. Das spannende, abwechslungsreiche Training beinhaltet das Erarbeiten der Grundlagen und Techniken für Untermänner/-frauen und Oberfrauen/-männer. Wir wollen Spass und Freude haben an der Körperbeherrschung, an der Teamarbeit und an gemeinsamen Aufführungen. Das Akro Team nimmt jährlich an 2-3 Akrobatiktreffen im In- und näheren Ausland teil, an diesen wird freies Training, Workshops und ein Showabend angeboten.
Wir sind eine junge Gruppe von Jugendlichen und Erwachsenen, welche sich der Akrobatik und Artistik verschrieben hat. Wir machen Auftritte an verschiedenen Anlässen wie Abendunterhaltungen, Familien- oder Firmenfeste oder Anlässe von Vereinen.
Das Ganze wird zurzeit auf Verbandsebene vom Breiten- zum Spitzensport geführt. Wir trainieren für nationale und internationale Wettkämpfe in der Sportakrobatik und besuchen jährlich mehrere Trainingslager (Vereinseigene und Nationalkader-Trainingslager). Diese Wettkämpfe werden in Einheiten von 2-4 Personen bestritten, dabei werden 1-3 Wettkampfübungen mit individuellen Turnelementen und akrobatischen Partnerelementen als Choreografie zur Musik einer Fachjury präsentiert.
Zurück zum Seiteninhalt